Zum Hauptinhalt springen

Klimabonus-Fonds Chiemgau

Region: Chiemgau Projektkennung: KLIMABONUSFONDS-CHIEMGAU

Förderung von klimafreundlichen Dienstleistungen und Produkten zur Reduzierung von Treibhausgas-Emissionen und Förderung regionaler Klimaprojekte zur Bindung von CO2.

Preis: 100,00 € pro Tonne
verfügbar: 941,74 t
max. Kompensation: 1.000,00 t
5,83%

Kompensiere deinen CO2-Fußabdruck mit diesem Projekt.

Tonnen
Du kennst deinen CO2-Fußabdruck nicht? Berechne ihn mit unserem CO2-Rechner.

Register-Nr
Datum
Menge
Spender*in
Register-Nr
02-0001
Datum
07.12.2020
Menge
2,00 t
Spender*in
Register-Nr
02-0002
Datum
23.02.2021
Menge
5,00 t
Spender*in
Register-Nr
02-0003
Datum
05.07.2021
Menge
5,00 t
Spender*in
Register-Nr
02-0004
Datum
05.07.2021
Menge
2,00 t
Spender*in
Regios eG, Rosenheim
Kompensation Standort 2020
Register-Nr
02-0005
Datum
09.08.2021
Menge
4,00 t
Spender*in
Optik Hensler, Teisendorf
Kompensation Standort 2021
Register-Nr
02-0006
Datum
24.11.2021
Menge
1,00 t
Spender*in
Register-Nr
02-0007
Datum
21.12.2021
Menge
10,00 t
Spender*in
Regios eG, Rosenheim
Kompensation Standort 2021
Register-Nr
02-0008
Datum
22.12.2021
Menge
10,00 t
Spender*in
Chiemgauer e. V., Traunstein
Kompensation Standort 2021
Register-Nr
02-0009
Datum
26.12.2021
Menge
1,52 t
Spender*in
praxis für osteopathie, rosenheim
Register-Nr
02-0010
Datum
05.02.2022
Menge
3,79 t
Spender*in
Christian Gelleri, Rosenheim
Register-Nr
02-0011
Datum
09.03.2022
Menge
1,00 t
Spender*in
Chiemgauer Regiogeld UG, Traunstein
Kompensation Chiemgauer-Verzeichnisdruck 2022/23

Projektdetails

Im Chiemgauer Klimabonus-Fonds werden verschiedene Maßnahmen gebündelt, die dazu beitragen, den Treibhausgas-Ausstoß zu mindern und entstandene Treibhausgase wieder zu binden. Die Wirksamkeit aller Maßnahmen und Projekte wird nach wissenschaftlichen Erkenntnissen berechnet und von einem unabhängigen Expert*innenbeirat bewertet.

1. Reduzieren von Treibhausgasemissionen

Die effektivsten Maßnahmen beginnen dort, wo CO2-Emissionen vermieden werden. Dienstleistungen, die zu einer deutlichen Verringerung von CO2-Emissionen beitragen sowie der Kauf besonders CO2-sparsamer Produkte werden mit Klimaboni belohnt. Dabei entspricht 1 Klimabonus der Einsparung von 10 Kilogramm CO2.

Unsere aktuellen Reduktionsaktionen für die Region Chiemgau finden Sie auf der Regionalseite des Chiemgauer-Klimabonus.

2. Festlegung von CO2-Emissionen

Da trotz aller Bemühungen nicht alles CO2 vermieden werden kann, fördert der Chiemgauer Klimabonus-Fonds regionale Projekte, die zur Bindung von CO2 beitragen. Dazu gehören ein Humus-Aufbauprojekt, die Förderung von nachhaltigen Waldwirtschaftsprojekten und Moor-Renaturierungen.

 

Der Klimabonus-Kreislauf