Zum Hauptinhalt springen

Der "Chiemgauer Klimabonus" im Bayerischen Fernsehen

Klimafreundliches Handeln in unserer Region zahlt sich aus. Der Klimabonus belohnt konkrete Maßnahmen, mit denen der CO2-Fußabdruck lokal und zuverlässig reduziert wird.

Dies interessierte nun auch das Bayerische Fernsehen und es war zu Besuch beim Chiemgauer in Traunstein.
Christian Gelleri, der Gründer der Regionalwährung Chiemgauer, konnte anhand von Beispielen erläutern, wie dabei sowohl Klimaschutz als auch die regionale Wertschöpfung gefördert wird.

Hier gibt es mehr Informationen zum Klimabonus im Chiemgau.

 

 

Zurück