Zum Hauptinhalt springen

7 Wochen ohne Amazon & Co.

Macht mit bei der großen Klimabonus-Fastenaktion!

Die Aktion " 7 Wochen ohne Amazon & Co." lädt euch ein, bewusster einzukaufen und nachhaltige, lokale Geschäfte zu unterstützen. In den nächsten sieben Wochen vermeiden wir gemeinsam Einkäufe über große Online-Plattformen und entdecken stattdessen die Vielfalt an Alternativen in unserer Region. 

Macht mit und lasst uns zusammen... 

...bewusster konsumieren!

...nachhaltige Initiativen in der Region kennenlernen!

...lokale Geschäfte und die Gemeinschaft stärken!

 

Warum das Ganze?

Unser Ziel: Wir wollen unsere Stadt und die Gemeinschaft nachhaltig stärken und regionale Vielfalt fördern!

Und auch die Umwelt können wir mit unserem Verzicht schonen. Denn der schnelle Versand von Amazon und Co. trägt zur globalen Erderwärmung bei. Amazon, zum Beispiel, verursachte 2022 71,3 Millionen Tonnen CO2- mehr als 48 Länder weltweit. Zusätzlich schaden E-Commerce-Riesen der Umwelt durch Verpackungsmüll und die Vernichtung von Retouren. Lokale Einzelhändler*innen in unseren Innenstädten leiden unter aggressivem Wettbewerb, während Steuervermeidungsstrategien und schlechte Arbeitsbedingungen ethische Bedenken aufwerfen.

Wir denken, die Fastenzeit ist ein guter Anlass, um Amazon & Co. eine Pause zu geben und euch selbst auf die Probe zu stellen. Vielleicht fällt euch der Verzicht leicht, vielleicht stellt er eine große Herausforderung für euch dar. In jeden Fall könnt ihr diese besondere Zeit nutzen, um euer eigenes Konsumverhalten zu reflektieren, neue Möglichkeiten in Flensburg zu entdecken und neue Seiten an euch kennenzulernen.

Belohnungsaktion

Lasst uns zusammen versuchen, sieben Wochen lang auf Einkäufe bei großen Online-Plattformen zu verzichten. Alle, die dieses Commitment unterschreiben, belohnen wir mit 2 Klimaboni! Ihr könnt es vom 14.02. bis zum 30.03. an verschiedenen Orten in Flensburg unterschreiben: 

  • Leila Flensburg (Angelburger Str. 62)
  • Café Barista (Holm 43)
  • Büro des AStA Uni Flensburg (Auf dem Campus 1, OSL 056)
  • Jugendtreff Weiche (Jägerweg 2, 24941 Flensburg)
  • Am 24.02.2024 beim BobenOp Reparatur-Café (Glücksburger Str. 1a, Husby)
  • Am 27.02.2024 beim Kinoabend im Grundhofer Nachhaltigkeitscafé (Holnisser Weg 2A (Grundhof) 
  • Am 06.04.2024 beim Klimaflohmarkt im Gemeindehaus St. Michael (Am Ochsenmarkt 40)

Filmabende

An verschiedenen Orten in Flensburg zeigen wir euch Filme zum Thema. Orte und Zeiten erfahrt ihr bald hier! 

  • Dienstag, 27.02.2024, 19:30 Uhr - Das Grundhofer Nachhaltigkeitscafé zeigt "The True Cost", Holnisser Weg 2A (Bürgerhaus Grundhof) - Eintritt frei

Klimaflohmarkt

Im Rahmen der Klimafasten-Aktion des Ev.-Luth. Kirchenkreises Schleswig-Flensburg findet am Sonntag, den 06.04.2024 von 10 - 16.30 Uhr ein Klimaflohmarkt im Gemeindehaus in St. Michael statt. Neben Flohmarktständen, Kuchen und Heißgetränken wird es dort auch Infostände von Initiativen geben, die sich in Flensburg für Klimaschutz einsetzen. 

Dort könnt ihr mehr über die regionale Währung erfahren und bei der Klimabonus-Verlosung Klimabonus-Scheine gewinnen! 

Ort: Am Ochsenmarkt 40, 24937 Flensburg

Alternativen

Es geht auch ohne Amazon & Co.! Daher möchten wir euch hier einige nachhaltige und lokale Alternativen aufzeigen, die auch noch euren Geldbeutel schonen.

In der Bibilothek der Dinge könnt ihr euch verschiedenste Gegenstände ausleihen, wenn ihr sie braucht, statt sie neu zu kaufen. Schaut mal rein!

    Egal ob Klamotten oder Möbel - In Flensburg gibt es viele Möglichkeiten etwas Passendes für euch zu finden. Wir haben einige Läden für euch in Google Maps gesammelt: Second Hand in Flensburg und Region! Die Liste könnt ihr euch einfach abspeichern. 

      Hier bekommt ihr das, was ihr braucht, umsonst und direkt von Menschen in der Region. Und ihr könnt das, was ihr nicht mehr bracht, an Andere weitergeben. 

      In der StadtBibliothek Flensburg findet ihr Bücher, Zeitschriften und Zeitungen, CDs, Hörbücher, Brett- und Konsolenspiele, DVDs und Blu-rays, sowie eBooks zum Ausleihen. Dafür benötigt ihr einen Bibliotheksausweis. Alle Infos zur Anmeldung findet ihr auf der Seite der StadtBibliothek.

      Auch gibt es mehrere Bücherschränke sowie einen Bücherbus in Flensburg.

       

      Seit Kurzem gibt es auf den TBZ-Recyclinghöfen sogenannte Tauschhütten. Hier könnt ihr gut erhaltene Sachen kostenlos abgeben und gegen etwas Anderes eintauschen.

      Hier findet ihr meist alles was ihr braucht - preloved. Unter der Kategorie "Verschenken & Tauschen" gibt es sogar eine große Auswahl an kostenlosen Angeboten. 

      Ihr kennt noch weitere Alternativen? Teilt sie mit uns!

      E-Mail: flensburg@klimabonus.info
      Telefon/WhatsApp/Signal: +49 151 2907 1305

      Folgt uns auf Social Media und teilt unter dem Hashtag #7WochenOhne eure Erfahrungen, um andere zu motivieren!

      Weitere Aktionen und Links zum Thema

      Karbarett: Ozean Zeit von Sunna Huygen 15.02.2024, 19:30 Uhr, Großquern 30 (Gemeindehaus) - Eintritt frei. 

      Dokumentation in der ZDF Mediathek: Amazon gegen Einzelhandel - https://www.zdf.de/dokumentation/zdfzeit/zdfzeit-amazon-gegen-einzelhandel-100.html

      Dokumentation: Das System Amazon - Der gnadenlose Kampf im Onlinehandel - https://www.youtube.com/watch?v=S_WB5fCvUQ8&t=14s

      Dokumentation: Alexa: Wie mächtig ist Amazon? - https://www.youtube.com/watch?v=KhdEOVairJY&t=1380s

      Dokumentation: Der unaufhaltsame Aufstieg von Amazon - https://www.youtube.com/watch?v=z2kQTlNMrZk

      Dokumentation: Weltmacht Amazon - Das Reich des Jeff Bezos - https://www.youtube.com/watch?v=7JBi5kYNCck

       

      → Hier geht es zurück zum Klimabonus Flensburg.