Skip to main content

Was ist der Klimabonus

Es wird weltweit zu viel fossile Energie genutzt. Die Folge dieses großen Energieverbrauchs ist die Veränderung des Klimas mit einer Zunahme extremer Wetterereignisse und gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Eine wichtige Zukunftsfrage ist, wie wir gut Leben können und dabei klimafreundlich handeln. Der Klimabonus macht unsere Welt enkeltauglich. Es zeigt in drei Schritten Möglichkeiten für einen klimaneutralen Alltag auf:

Informieren

Wieviel Energie wird verbraucht?
Wofür wird diese Energie benötigt?
Wieviel Treibhausgase (CO2) werden dabei freigesetzt?
Wie sieht meine eigene CO2-Bilanz aus?

Wir wollen helfen, Antworten auf diese Fragen zu finden.

Reduzieren

Den effektivsten Schutz für unser Klima stellt die Vermeidung von Treibhausgasemissionen dar. Wo dies nicht möglich ist, kann ich die Nutzung fossiler Energie und damit die Freisetzung von CO2 durch den Konsum klimafreundlicher Produkte verringern.

Kompensieren

Was kann ich tun, um den verbleibenden Anteil an CO2 auszugleichen, den ich im täglichen Leben erzeuge? Der Klimabonus e.V. bietet die Möglichkeit den CO2-Fußabdruck, der nicht reduziert werden kann, in lokalen Klimaschutz-Projekten auszugleichen. Entsprechend dem Verursacherprinzip erfolgt eine CO2-Kompensation in lokalen Projekten transparent, nachvollziehbar und sichtbar.

 

Der Klimabonus als Währung für den Klimaschutz

Der Wunsch nach einer Erhaltung eines lebenswerten Klimas kann mit dem Klimabonus gemeinsam umgesetzt werden. Hier können wir handeln als Akteure in Unternehmen, Vereinen, Projekten, Kommunen und als Verbraucher. Der Klimabonus e.V. belohnt klimafreundliches Verhalten und führt mit leichten Schritten zu einer Verringerung von Treibhausgasen. Als Klimawährung weist der Klimabonus auf klimaneutrale Angebote hin und ist eine Gedächtnisstütze für den alltäglichen Klimaschutz.

klimabonus.info ist ein Projekt von

Aktuelles

Ein Eichensetzling wird gepflanzt

Region Magdeburg

Mitte November 2020 wurden die ersten Bäume von „Otto pflanzt“ eingepflanzt. Auf dem 8.000…
Klimabonus-Sammelbox mit eingegangenen Umfragebögen

Region Chiemgau

Am Schluss der Auftaktveranstaltung wurden die zahlreichen Gäste eingeladen, ihre Eindrücke,…
bunte butze

Region Magdeburg

Ende Oktober 2020 besuchten die Klimabonus Mitarbeiter in der Region Magdeburg das Haus- und…
Zeigen Flagge für den Klimaschutz: Frankenbergs Bürgermeister Heß (2. v. r.) gemeinsam mit (v. l.) Revierförster Armin Wack, Forstamtsleiter Eberhard Leicht, Frank Jansky (Verein Klimabonus) und dessen Sohn.

Region Marburg

Das Folklorefestival Europeade war unbestrittener Höhepunkt des Frankenberger Fest- und…
Klimabonus Traunstein

Region Chiemgau

Am 8. Oktober 2020 startete der Klimabonus im Chiemgau mit einer erfolgreichen Auftaktveranstaltung…
Auftaktveranstaltung Traunstein

Region Chiemgau

Pandemie, Klimabonus und ein voller Saal im Rathaus zur Auftaktveranstaltung.
Joris Klimabonus Infostand Fahrradanhänger

Region Magdeburg

des Klimabonus im Rathaus von Traunstein brachte Joris vom Projektteam Magdeburg den…
Unser Weg führte uns heute in den Burgwald bei Marburg.

Region Marburg

Dort nahm uns der Forstamtsleiter mit in das Moor.
Demo Marburg

Region Marburg

In Marburg sind die ersten Klimabonusscheine im Umlauf.
Fridays for Future in Marburg

Region Marburg

Auf der Fridays for Future in Marburg verschenkt unser Team Mitglied Franzi (rote Jacke) an…

Veranstaltungen

Auftaktveranstaltung des Klimabonus im Chiemgau

Chiemgauer Klimabonus
Chiemgauer Klimabonus © Nicht bekannt

Termin: 8. Oktober 2020, 19 Uhr
Ort: Rathaussaal im Rathaus Traunstein, Stadtplatz

In kurzen Vorträgen zeigen wir Beispiele zu CO2-Einsparungen aus Sicht der Klimabonus-Beirats und aus Sicht teilnehmender Unternehmer.

Außerdem stellen wir regionale Kompensationprojekte vor.

An unserem Infostand können Sie sich im persönlichen Gespräch näher über den Klimabonus informieren.

Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung hat die Stadt Traunstein übernommen.

Wegen der aktuell geltenden Sicherheits- und Hygienevorschriften steht nur eine beschränkte Anzahl an Sitzplätzen zur Verfügung. Deshalb bitten wir sie unbedingt um eine Anmeldung per E-Mail unter info@klimabonus.info.

Kompensationsprojekte

Das sind unsere Kompensationsprojekte, mit denen Sie Ihren CO2-Fussabdruck kompensieren können:

 max. Kompensation:10.000,00 t
Preis:100,00 € / t

Baumpflanzungen in Magdeburg

Altmark-Elbe-Börde-Heide-Harz
 max. Kompensation:2.000,00 t
Preis:50,00 € / t

Baumpflanzungen in Beetzendorf

Altmark-Elbe-Börde-Heide-Harz
 max. Kompensation:114,00 t
Preis:76,00 € / t
belegtefreieoffene Kontingente

eMail an Projektpartner senden

Adressen aller Projektpartner

Chiemgauer e. V.
Klimabonusteam
Ludwigstraße 9
83270 Traunstein

T: 08031 352665
klimabonus@chiemgauer.info

Region Burgwald-Ederbergland e. V.
Franziska Bender
Marktplatz 1
35083 Wetter

T: 06427  4269751
franziska.bender@klimabonus.info

 

BUND Landesverband Sachsen-Anhalt e. V.
Frank Jansky
Olvenstedter Straße 10
39108 Magdeburg

T: 0391 5630780
info@bund-sachsen-anhalt.de